Startseite
  Archiv
  me, myself and i
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/myrosedead

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
... ?!? ...

nun ja ...

was für ein tag. extrem für den ars** ... aber was soll man machen?!

zum einen mit übelsten kopfschmerzen. wieder mal. ich weiß gar nicht, warum sich das in letzter zeit so häuft. na ja muss ich mit leben.

dumm war halt nur, dass wir in chemie einen test geschrieben haben (okay, das fällt mir ja nun total leicht, also war das jetz nich sooooo das problem ...) und dann noch in der 7. und 8. stunde eine latein-arbeit! yeah ... wenn du den sonntag-abend damit verbringst, vokabeln zu pauken und irgendwelche deklinationen und passiv-endungen in deinen schädel reinzuhämmern, bist du ziemlich fertig und genervt, wenn du dich an all das nicht mehr erinnern kannst, weil du kopfschmerzen hast!!! ich hätt so ausflippen können ... aber hätt mir ja ooch nischt gebracht ...

hmm die welt ist SCHLECHT xD

was soll's ...

mir ist aufgefallen, dass ich ein ziemlich langweiliges leben führe. das wollte ich nur noch mal gesagt haben xD vielleicht sollte ich mich umbringen. aber das bringt ja auch niemandem was ... xDDDD und es wird ja auch nicht weniger langweilig (ey seit wann machen kopfschmerzen suizid-geil?) ... außerdem hab ich da grad keinen bock zum sterben ... nun ja.
hör jetz auf zu reden ... kommt eh nix bei raus  >.<° 

 

stefan, ich bin ich sooo verliebt in dich <3 

------------------------------------------------------------------------

"Hey little sister don't think twice
blow your head into the paradise" (Private Line)

 

 

15.1.07 20:18


"hustensaft"

...samstag ... party bei isy ^^

"party" = 6 menschen sitzen vor dem fernseher und gucken sich vermeintlich gespannt bunte bilder an ... ^^ sehr witzig trotzdem.

tjaaa xDDD

und was wär so ne party ohne was flüssiges?! seltsame alkoholische getränke wurden da gereicht, die teilweise so abartig nach hustensaft geschmeckt haben ... nun ja ... aber es dreht ja sehr schön nach ner zeit. xD

hmm hmm. mein <3 , du machst vielleicht abgedrehte dinger xD aber du siehst sehr süß aus, wenn du schläfst. mein dornröschen ... hast gepennt wie son murmeltier xD ich liebe dich ... *anschmieg*
i need you, darling ...
so i wouldn't leave you alone when you feel bad
hope you know that ...
i just thought you would need somebody too ... (?!)
so you needn't ask me again ^^

{[i.l.o.v.e.y.o.u.]}

BLA ... und dann war heute noch meine süße susi da ^^ ich hoffe, du hast das mit chemie jetzt verstanden. man tut was man kann schließlich ^^ na, du wirst den test morgen schon hinkrigen, und wenn du noch fragen hast ... ^^ ... ich bin da.

ohhh ich habe gerade so eine phase ... das ist sehr merkwürdig ... so irgendwie das gefühl zwischen leben und tot sein ... yeah ... extremely strange! nun ja ...

 

 -------------------------------------------------------------

"I died in my dreams
what's that supposed to mean
got lost in the fire
I died in my dreams
reaching out for your hand
my fatal desire ...." (The Rasmus)

 

"Lost in myself I cannot feel
control I aim I stumble and fall
believing you that's why I lose
emotionless I'm falling apart

Reaching for you but falling through
confused I am I'm losing ground
embraced by you in my own mind
holding on to the sweet believes

Calling out my own reality sreaming out all my fears
overwhelmed by all insanity sacrificed a thousand tears
calling out in pain my weaknesses fighting to get back whole
overwhelmed by madness lost in the darkness of my soul

Woke up alone but in my heart
you were there whispering my name
want to go back to the same old place
where we belonged till death do us part

I close my eyes and numb my heart
wish for sleep but only face my truth
embraced by you in my own mind
holding on to the sweet believes 

Caling out my own reality ..." (Beseech - Lost)

 

14.1.07 19:11


SCHULE STINKT

nun ja ...

xDDD

also die erste schulwoche ist überstanden. glücklicherweise ... (nicht) viel passiert letzte woche ... so ein zwischending diversen vorfällen und nicht-ereignissen  ... sehr merkwürdig (STRANGE).

yeah ...

also im detail ...

den montag lasse ich jetzt außen vor. nur soviel ... erstes mal gitarrenunterricht im neuen jahr ... und der geplante finnland-urlaub ist in luft aufgegangen ... tja traum zerplatzt ... (?!) maybe ...

den dienstag ... nun ja ... das erste mal chor im neuen jahr ... weiter nix oder ich hab den rest verdrängt ...

mittwoch ... sport ist mord: abgefuckte körperspastiken und parallelbarren-spielchen oder so ... abends noch zwei richtig schöne migräne-anfälle hintereinander ... details bleiben aus. zum wohle der bevölkerung  xDD

donnerstag ... klavierunterricht ebenfalls das erste mal im neuen jahr ... und danach zu stefan ^^ yeah ... mensch mensch *feix* ich frag mich, was du jetz mit deinem tollen foto anstellst ... ich liebe dich!

freitag ... also heute ... in sport statt geplantem takt-hopsen und behindertenballett nun also "rückschlagspiele" sprich federball oder auf hochdeutsch auch badminton. yeah was ne stunde *ironie* ... ich sag nix. mathe hat zum ersten mal spaß gemacht (yeah ich kann dreieicke berechnen!)... der rinkau ist zucker ^^  nein wie süß ... *räusper*

was passiert morgen?? ... party bei isy ... ^^ mal sehen wird bestimmt cool ...

 

jaaah das war die woche im schnelldurchlauf! mehr gibts jetz nich ...

 

 

12.1.07 14:51


neujahrsdepression und sushi

liebe leute ...

 

das neue jahr hat also nun begonnen und ich habe immer noch mit meiner neujährliche depressionsphase zu kämpfen. es ist ehrlich alles ganz total bekloppt, wenn ich das so profan ausdrücken darf. ich habe absolut keinen bock auf irgendetwas, keiner hat mir lieb und was halt sonst noch so ansteht ... ... ... *seufz* so ist das!

es hilft also nicht mal, wenn einen die eigenen eltern zu einer ausgedehnten shoppingtour überreden, damit man mal etwas anderes sieht ... tja dummerweise haben sie nicht damit gerechnet, dass die vergangenheit das kleine monster einholt und damit noch mehr deprimiert.  das war der mittwoch ...

am donnerstag hieß es also dann "damentag" (oh gott was für ein begriff ich komme mir vor wie ein schicki-micki-teenie >.< ... viereinhalb stunden beim friseur. nun endlich mal ... tja was davon "übrig" ist im wahrsten sinne des wortes sind also nun schulterlange haare in einer undefinierbaren farbe, die jedoch irgendwie ein wenig an die farbe von blut mit ein bisschen violett erinnert oder so ähnlich. absolut strange ^^ ... nun ja, der rest des tages war fürn ar... nun ja .

FREITAG (also gestern) ... aufn ersten hätte man vermuten können, dass dieser tag eigentlich ganz toll hätte werden können: kino, sushi essen zum ersten mal ... nun ja. also der vormittag begann trotz allem erst mal mit bude saubermachen und dann irgendwann am nachmittag losfahren zum alex ins kino. tja! wir haben uns dort "Dejà-vú" angesehen ... ein sehr schwieriger film, ziemlich philosophisch und physikalisch, aber wirklich sehenswert und gut gemacht.danach in die rosenthaler straße SUSHI essen ... weil ich fisch absolut hasse (vor allem roh) und wir eigentlich nur wegen meiner schwester da waren, hab ich was vegetarisches bestellt. O.O ... ich habe es zwar gegessen aber es war widerlich. sorry aber sushi ist absolut nichts für mich! BÄH! NIE WIEDER!!! als wir zuhause waren, hab ich mir was ordentliches zu essen gemacht ... das ging ja mal gar nicht, dieses reisgelumpe ...

tja leute. stefan, was du gestern gesagt hattest am telefon (weswegen du angerufen hattest ^^) hat mich wahrscheinlich gerettet ... da war das sushi gleich besser zu ertragen ... ^^ nein aber ehrlich, ich habe mich so sehr gefreut ... ich liebe dich!  {[über alles]}

wir werden sehen, was der samstag heute bringt ... ich hoffe, ich finde was, womit der tag möglichst schnell vorbei geht ... abends wird immer alles und meistens besser ... fernsehn gucken und damit auch hirn abschalten ... the most important thing ^^ nun ja ...

gut leute, jetzt hab ich genuch gelabert ... man sieht sich demnächst ... morgen oder so ... bis dann.

 -------------------------------------------------------------

"die vergangenheit stirbt nicht, sie TÖTET"

"'cause you're feeding the fire within me
'cause you're making me feel for a while
'cause it's truely the end of this suffering
and I'm drowning in this rush ..." (Poisonblack) 

6.1.07 11:24


happy new year 2007

nun ja.

ich hoffe, ihr lieben seid gut rübergerutscht ins neue jahr.

also mein silvester war ja ziemlich lustig gewesen mit euch ^^. wir haben das ja erst gar nicht so richtig mitgeschnitten, das schon zwölfe war, als wir am reichstag aufgekreuzt sind ^^ nun ja. ich weiß auch nicht, das feuerwerk war so richtig klasse! ich glaube, man tut sich echt nen gefallen, wenn man sich das mal antut!!! *lach* seltsamerweise habe ich kurz nach zwölf übelst angefangen zu heulen, und dann musste ich heulen und lachen. tja. das letzte jahr war ziemlich strange gewesen und fast wäre was passiert, dass aus heutiger sicht vielleicht nicht so toll gewesen wär. ich glaube, ich war ziemlich überwältigt, weil ich zwischenzeitlich gedacht habe, ick erleb das neue jahr nicht mehr ... xD und jetzt ... tja. stefan, ich liebe dich

hmmm ... ich muss sagen ich bin noch ziemlich müde. wir haben ja auch vielleicht nur ca. ne halbe stunde geschlafen oder so. oh mein gott. und ich hab jetz voll die depressionen wegen dem letzten rest des morgens ... nun ja, es tut mir ziemlich sehr leid, das muss ich sagen. hmmm ... seltsam. zum glück kann ja eigentlich nur alles besser werden ... aber sowas passiert echt immer nur mir ... oh schock ich buddel mich ein xD i hate myself xD

tjaaa und du hast jetzt das buch, mein <3. was soll ich sagen. irgendwie will ich, dass du es liest und dann ist es auf der anderen seite ein sehr merkwürdiges gefühl, zu wissen, DASS du es liest ... nun ja. aber es ist okay ... ja, das ist es.

ohhh ich hoffe sehr, der tag geht möglichst schnell zu ende. irgendwie ziehen sich die stunden endlos lange hin und ick hab zu nischt großartig lust. nicht mal fernsehen oder so ... ich glaub, ich spiele jetzt ein bisschen computer ... hab ich schon lange nicht mehr gemacht und außerdem isses ja sowieso egal.

ich hab das dumpfe gefühl, die welt hasst mich heute xD 

 

 

1.1.07 17:18


jahresrückblick ... ^^

jaaaah was ist zu sagen?

weihnachten ist vorbei ...

und wir bewegen uns in diesem leeren zeitraum zwischen weihnachten und neujahr .. es ist nicht mehr lang hin und das jahr ist zuende ...

eigentlich wäre es zeit für einen rückblick ... obwohl es ja noch ein paar tage sind in diesem unserem jahr 2006 und sich trotz allem noch einiges ändern kann ...

trotzdem ... was ist passiert?

tjaa ich bin natürlich zu allererst und überhaupt am 21.02. genau 15 jahre alt geworden. so ist das. das klingt vielleicht nicht unbedingt sehr alt, aber es ist, wenn man damalige verhältnisse bedenkt, doch sehr beachtlich ... wahrscheinlich wäre ich im mittelalter schon zwei jahre lang verheiratet gewesen und bereits mit meinem dritten kind schwanger oder so ... wie auch immer ^^ daran will ich mal nicht denken!

joah ... es gab tolle konzerte. unter anderem

15.02. HIM (*k.o.* wie geil ... VILLE! *hechel*)
+ Negative (Jonne, du bist einfach nur eine geile sau! *sabber*)
+ The Rasmus (bei "sail away" musste ich heulen .. es war traurig!)

04.05. Deep Insight (ville, aufm nächsten konzert machen wir ein ordentliches foto, okay ^^ süß, wie bestürzt du warst! lag aber nicht an dir, sondern an der kamera ^^)
+ Lilit (hab zwar nix verstanden, aber ihr wart klasse ^^)

30.10. Lacuna Coil (CRISTINA!!!! you're the best ... Maus, ich hätte nie gedacht, dass du Techno-Fan bist ...)
+ Poisonblack (ville, du armes verschnupftes ding ... du warst klasse ... WE LOVE YOU!!! finnen sind schon was geiles ... ^^)
+ Lacrimas Profundere (christopher ist ja auch mal n niedlicher, was? yeah deine stimme ist einfach nur der wahnsinn ...)

03.11. Negative (JONNE, antti und sir christus ... *sabber*)
+ "fuck, i forgot the name ... i'm so stupid" Rose Avenue (ohhh die jungs sind einfach mal zuckersüß ^^ FAN SERVICE FOREVER)

30.12. Puhdys (jaah, die puhdys ... seltsam, wenn man bedenkt, dass ich praktisch mit der musik groß geworden bin ...)
+ Friends & Family (jaah ich denke die alt-rocker bringen ihr familie mit und laden ein paar freunde ein zum singen???)

tjaaa ... und natürlich die sache mit meike ... jetzt bist du uns endgültig los. es ist wirklich schade wie du dich verändert hast. ich hab mich wohl in dir getäuscht. auch wenn du sagst, du willst noch unsere freundin sein und du kannst uns noch leiden, es ist wohl nicht so. ich glaube dir nicht mehr. schade ... wir haben uns mal so gut verstanden ... denk mal an das HIM-konzert und an die zeit davor ... wie das war ... mien geburtstag ...und das hast du jetzt alles weggeworfen ... !!!

die susi .. jaah, süße, wir haben uns wohl dafür gefunden, was ^^ mensch, ick hab dich mal voll dolle lieb! du weißt ja, ich bin immer für dich da, wenn du jemanden zum reden brauchst. ich will, dass du glücklich bist, okay ^^ KEEP SMILING!

tjaaa das jahr ist vergangen. und die freundschaft zwischen einem gewissen herren aus dresden und mir ebenfalls. er ist selber schuld daran! mir ist es inzwischen vollkommen egal, wenn der typ scheiße erzählt und sich dann auch noch in mich verknallt ... tut mir echt leid aber du bist mir mit deinen 23 jahren einfach viel zu infantil und dämlich, kurz: erbärmlich!. zumal das völlig abwegig ist, ich bin erst 15!!! boah wenn ich nur daran denke könnte ich kotzen. lass mich in ruhe verdammt!!! was hast du dir überhaupt dabei gedacht? idiot ...

nun ja. ich habe meine grundstufen-prüfung auf der gitarre gemacht.

und am 11.11. haben chrissi und mara ihr 1-jähriges jubiläum gefeiert *gg* ... mensch ey, wir kennen uns schon 1 jahr lang ... wahnsinn oder? wie schnell doch die zeit vergeht, wenn man so viel dummfug macht wie wir ^^ hab dir voll lieb, mein schlumpf!

man beachte bitte, dass im november immer sehr viele merkwürdige sachen passieren und vorfallen, die vieles aus der bahn werfen und von grund auf verändern. letztes jahr hab ich also wie gesagt mara kennengelernt ... und dieses jahr war es stefan.

so ist das ^^ ja ... was soll ich sagen, mein herz, ich liebe dich so ... über alles! das mit uns beiden ging ja ziemlich schnell, oder? ich meine, ich kann nicht leugnen wie froh ich darüber bin aber trotzdem ist es ziemlich erstaunlich ... manches muss man einfach so hinnehmen, wie es ist, nicht wahr?
"suddenly the world seems such a perfect place ...
suddenly my life doesn't seem such a waste ..." (Ewan McGregor)

nun ja. alles in allem ein durchtriebenes jahr. strange wie immer. und ich frage mich, was nächstes jahr ansteht. allem voran der von mara und chrissi geplante urlaub in finnland ...

"who knows ... only time!" (Enya)

nun gut. ich denke, das wird für dieses jahr der letzte eintrag gewesen sein ...

ich wünsch euch allen ein schönes silvester (meins wird toll ^^ *zwinker*), einen guten rutsch ins neue jahr und was man sonst noch so wünscht am ende eines jahres ^^ ...

stay dark and keep the head banging! ^^

 

28.12.06 14:44


happy birthday, Dai!

jaah es ist soweit, die liebe Jo hat heute ihren 14. geburtstag.

HAPPY BIRTHDAY TO YOU
HAPPY BIRTHDAY TO YOU
HAPPY BIRTHDAY
HAPPY BIRTHDAY
HAPPY BIRTHDAY TO YOU ...

*sing*

 

hmmm tjaaa ... also was schreibe ich.
gestern war ein schöner tag ... vor allem der nachmittag.
"techno mit gitarrengeschrammel" ^^ schatz, du bist toll!
ich liebe dich so ...

und es tut mir so leid wegen dieser "kleinigkeit" ... ich weiß, ich hätte es dir sagen sollen. aber vielleicht hättest du es sehen wollen und ich wusste nicht genau, wie du darüber gedacht hättest.
aber du hast mir dann gesagt, du wärst nicht böse deswegen. ich hoffe es .. i love you! 

 

morgen ist dann weihnachten!

MERRY CHRISTMAS TO ALL YOU FREAKS!!!

habt ein schönes fest, nen fließigen weihnachtsmann und steckt euern baum nicht in brand ... ansonsten viel spaß! 

23.12.06 15:22


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung